Zur Management Circle-Website
Maintenance Manager Instandhaltung
  • In drei Seminaren zum zertifizierten Abschluss!

    Unverzichtbares Fachwissen für modernes Instandhaltungsmanagement

  • Absolvieren Sie 2 Pflichtseminare...

  • ...entscheiden Sie sich für 1 Wahlseminar...

  • ...und schließen Sie mit Zertifikat ab.

    Jetzt anmelden für Ihren persönlichen Karrieresprung!

Hier finden Sie ein breit gefächertes, umfassendes Weiterbildungsprogramm,
das Sie weiter qualifiziert und Ihnen neue Türen öffnet. 

Sie können das Ausbildungsprogramm komplett oder jedes Seminar einzeln buchen. Selbstverständlich profitieren Sie auch bei Einzelbuchung von attraktiven Preisnach-
lässen ab dem zweiten Seminar.

Pflichtseminare

Moderne Strategien für eine erfolgreiche Instandhaltung

Senken Sie Ihre Kosten durch den richtigen Strategie-Mix

Welches die passende Instandhaltungs-Strategie ist, hängt von der Maschine oder eventuell sogar vom einzelnen Bauteil ab. In unserem Intensiv-Seminar erfahren Sie, wie Sie den optimalen Strategie-Mix für Ihren Maschinen- und Anlagenpark finden, dadurch die IH-Kosten drastisch senken und gleichzeitig die Verfügbarkeit steigern.

Profitieren Sie einerseits von erprobten und praxistauglichen Ansätzen. Lernen Sie aber auch neue Instandhaltungsstategien, die sich zum Beispiel aus der Industrie 4.0 ergeben.

Eignen Sie sich wertvolles Know-how zu den Hauptstrategien (Zeitbasierte Instandhaltung, Zustandsorientierte Instandhaltung, Risikobasierte Instand- haltung, Schadensbasierte Instandhaltung, Wissensbasierte Instandhaltung) an.

  • Leiten Sie die Strategie von aktuellen Anforderungen und Zielen ab
  • Überprüfen Sie die Wirtschaftlichkeit von IH-Strategien
  • Definieren Sie aus der Strategie die entsprechenden Aufgaben
  • Generieren Sie Erfahrungswissen mit Hilfe von IPS-Systemen
Erfolgsfaktoren der Instandhaltungs-Organisation

Instandhaltungsaufwand senken und Verfügbarkeiten steigern

Zentral, dezentral, integriert oder outgesourced? Welche Organisationsform zu Ihrem Betrieb passt, wie Sie die Aufgaben effizient verteilen und  die richtigen Mitarbeiter finden und dauerhaft motivieren, erfahren Sie im Seminar "Erfolgsfaktoren der Instandhaltungs-Organisation". Darüber hinaus vermitteln Ihnen unsere Experten alles Wissenswerte zur zielgerichteten Aufbau- und Ablauforganisation, die konsequent den Anforderungen aus den Instandhaltungs-Strategien entsprechen. Es werden zudem neue Optimierungsansätze aus der Instandhaltung 4.0 aufgegriffen.

  • Lernen Sie, die Organisationsform aus der Strategie abzuleiten
  • Definieren Sie einwandfreie Schnittstellen zur Produktion
  • Lernen Sie Verfahren zur Kapazitätsplanung, Ersatzteilversorgung und Materialwirtschaft kennen und anwenden
  • Sorgen Sie für die richtige Qualifikation Ihrer Mitarbeiter
  • Sichern Sie den langfristigen Erfolg Ihrer Instandhaltung
  • Erkennen Sie die Vorteile von Industrie 4.0, Big Data und neuen mobilen Systemen

Wahlseminare

Controlling in der Instandhaltung

Mit wertorientierten Kennzahlen zielgerichtet steuern

Kennzahlen in der Instandhaltung gibt es viele. Aber welche sind die wirklich wichtigen und richtigen? In unserem Seminar lernen Sie von erfahrenen Experten, wie Sie ein zielorientiertes Kennzahlensystem 
aufbauen und es für die erfolgreiche Steuerung der Instandhaltung und Führung Ihrer Mitarbeiter nutzen.

  • Finden Sie die richtigen, sinnvollen Kennzahlen für Ihre Instandhaltung
  • Bauen Sie ein wertorientiertes Kennzahlensystem auf
Rechte, Pflichten und Haftung in der Instandhaltung

Mit aktuellem Wissen vor den täglichen Rechtsfallen schützen

Als Verantwortlicher aus Produktion und Instandhaltung sind Sie in strafrechtlicher Hinsicht von einer persönlichen Haftung nicht befreit. Unsere Rechtsexperten berichten über alle zivil-, öffentlich- und haftungsrechtlichen Risiken und geben Ihnen Tipps für eine rechtssichere Instandhaltung.

  • Bleiben Sie auf dem Laufenden über Gesetze, Normen und Verordnungen
  • Erfahren Sie die Anforderungen bei Um- und Anbauten von Maschinen
  • Informieren Sie sich über Recht und Haftung im Umgang mit Fremdfirmen
  • Lernen Sie mehr über Haftungsrisiken und deren Versicherbarkeit
Innovatives Ersatzeilmanagement in der Instandhaltung

Optimale Balance zwischen Verfügbarkeit und Wirtschaftlichkeit

Der Spagat zwischen hoher Materialverfügbarkeit auf der einen und minimalen Kapitalbindungskosten auf der anderen Seite stellt viele Unternehmen vor schwierige Herausforderungen. In unserem Seminar lernen Sie, wie Sie durch die Anwendung des richtigen Strategie- und Methodenmixes Ihr Ersatzteilmanagement Schritt für Schritt verbessern und dadurch eine anforderungsgerechte Ersatzteilversorgung sicherstellen. 

  • Finden Sie erfolgreiche Strategien zur Bestandsminimierung
  • Nutzen Sie wertvolle Methoden und Werkzeuge des Ersatzteilcontrollings
Smart Maintenance

Sie gewinnen einen Überblick über die aktuellen Trends wie Industrie 4.0, Smart und Predictive Maintenance

Erfahren Sie alles Wissenswerte zu:

  • zustandsorientierten und voraussagenden Instandhaltungsstrategien mit Big Data Ansätzen
  • in Assistenzsystemen wie Augmented Reality-Technologien
  • zukünftigen Instandhaltungsplanungssystemen für eine dynamisierte Instandhaltungsplanung
Zielgruppe
Der Zertifikatslehrgang richtet sich an Leiter und leitende Mitarbeiter aus den Bereichen Instandhaltung, Technik, Technisches Anlagenmanagement, Technische Dienste, Produktion und Ersatzteilmanagement.

Zur Anmeldung

Ansprechpartner
Stephan Wolf

Stephan Wolf
Tel.: +49 (0) 6196 4722 800
kundenservice@managementcircle.de

Rückruf-Service
So beurteilen Teilnehmer die Seminare des zertifizierten Ausbildungslehrgangs:
  • Gibt eine Übersicht über die Instandhaltung, vermittelt von Top-Referenten.

    O. Periat
    BKW Energie AG

  • Guter Abgleich "wo stehen wir". Aufnahme neuer Innovationen, interessanter Austausch mit Kollegen aus gleichen , ähnlichen oder anderen Sparten.

    S. Wittwer
    ITW Fasteners Products GmbH

  • Die Teilnahme am kompletten Maintenance Manager war für mich äußerst interessant!

    R. Warmuth
    ZF Friedrichshafen AG

 
Partner: